Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tuning-Forum.ch - das grösste Tuning Forum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kiowah

Fortgeschrittener

  • »kiowah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 332

Wohnort: Luzern, abr im herze immerna züriii

Beruf: KV, Student

  • Nachricht senden

1

28.05.2010, 09:33

Soundoptimierung Seat Leon 1p

Sooo liebe HiFi Leute, habe wiedermal ne aufgabe für euch.

kurzversion: Möchte den sound im seat leon 1p optimieren, ohne allzugrossen Aufwand.

Habe mir diverse aktivsubs und subs mit amp angesehen, aber da ich das originalradio behalten möchte, gäbe es doch zu viel arbeit und probleme das ganze zeugs anzuschliessen... 0 bock dazu!

nun, was könnt ihr mir für ein frontsystem empfehlen, welches qualitätssound mit etwas bass liefert? nehme eure angebote (inkl. Einbau) gerne entgegen.

Vielen Dank und viele Grüsse

Chrigi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kiowah« (28.05.2010, 17:19)


Rodi

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Wohnort: Wohlen AG (spanishes Blut)

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

2

30.05.2010, 19:20

hallo, es wird immer wieder gesagt, es sei unmöglich oder sehr schwierig an einer Werksanlage nachträglich Verstärker einzubauen. Das stimmt nicht, man kann zum Beispiel jede Audison Verstärker problemlos über die Lautsprecherleitungen an praktisch jede Werksradio anschliessen.

Was dein Wunsch anbelangt, kontaktiere RLS Car Tuning, die haben viel Erfahrung wenn es geht die Werksanlage zu erweitern.

RLS Design & Technik GmbH
Moosburgstrasse 6
8307 Effretikon

www.rls-gmbh.ch


Grüsse